Startseite

Vollständiger Leitfaden zur Erstellung von Desktop-Verknüpfungen auf Mac

Updated on Montag, 8. April 2024

iBoysoft author Charlotte Lee

Written by

Charlotte Lee
Professional tech editor

Approved by

Jessica Shee

Deutsch English Français やまと Español Português

Wie man Verknüpfungen für Dateien/Ordner/Anwendungen/Websites auf dem Mac-Desktop erstellt

Zusammenfassung: Sie möchten möglicherweise Verknüpfungen auf Ihrem Mac-Desktop erstellen, um schnell auf das gewünschte Element zugreifen zu können. Dieser Beitrag bietet detaillierte Schritte zum Erstellen von Desktop-Verknüpfungen auf dem Mac für Dateien, Ordner, Apps und Websites.

Verknüpfungen auf dem Mac-Desktop erstellen

Es ist zeitaufwendig, ein gewünschtes Element zu finden, indem man nacheinander Verzeichnisse im Finder öffnet. Für häufig verwendete Dateien, Ordner, Apps und Websites können Sie Verknüpfungen für sie auf Ihrem Mac-Desktop erstellen. Auf diese Weise können Sie schnell auf sie auf dem Desktop zugreifen.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Desktop-Verknüpfungen auf dem Mac erstellt:

Optionen zum Erstellen von Verknüpfungen auf dem Mac-DesktopAnwendbare Elemente
Verknüpfungen dem Rechtsklick-Menü mit iBoysoft MagicMenu hinzufügen Dateien, Ordner, Apps, Websites, Laufwerke.
Verknüpfungen mit der Option "Alias erstellen" erstellenDateien, Ordner, Apps.
Verknüpfungen mit Tastenkombinationen erstellenDateien, Ordner, Apps.
Verknüpfungen durch Ziehen und Ablegen erstellenApps, Websites.
Desktop-Verknüpfungen über die Finder-Einstellungen hinzufügenLaufwerke.

Inhaltsverzeichnis:

 

Eine All-in-One-Lösung: iBoysoft MagicMenu

Wenn Sie auf Ihrem Mac-Desktop schnell auf gewünschte Elemente wie Dateien, Ordner, Apps und Websites zugreifen möchten, können Sie den Drittanbieter-Rechtsklick-Verbesserer iBoysoft MagicMenu ausprobieren. Mit seiner Funktion "Schneller Zugriff" können Sie alle gewünschten Elemente zu Ihrem Finder Kontextmenü hinzufügen, um schnell darauf zugreifen zu können. Es ordnet auch Ihren Mac-Desktop mit allen Verknüpfungen in einem Menü.

Schritte zum Erstellen von Desktop-Verknüpfungen auf dem Mac mit iBoysoft MagicMenu:

  1. Laden Sie iBoysoft MagicMenu auf Ihr Gerät herunter und installieren Sie es.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und Sie sehen die vorinstallierte Schnellzugriffs-Funktion im Dropdown-Menü.
  3. Bewegen Sie den Cursor über den Schnellzugriff, um das Menü der zweiten Ebene anzuzeigen. Es enthält einige gängige Ordner und Websites, auf die Sie zugreifen können.Schnellzugriff
  4. Wenn Sie neue Elemente zum Schnellzugriff hinzufügen möchten: Klicken Sie auf das iBoysoft MagicMenu-Symbol in der oberen Symbolleiste und wählen Sie "Haupt-Benutzeroberfläche öffnen".
  5. Wählen Sie "Schnellzugriff" in der linken Seitenleiste.
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche "+" unter der Liste im rechten Bereich.Element zum Schnellzugriff hinzufügen
  7. Klicken Sie auf das Datei-Symbol und suchen Sie auf Ihrem Mac nach der Zieldatei, dem Zielordner, der Ziel-App oder der externen Festplatte, oder kopieren Sie den URL-Link dorthin.
  8. Geben Sie einen Namen für die hinzugefügten Verknüpfungen ein.
  9. Klicken Sie auf die Importieren-Schaltfläche.
  10. Dann können Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop klicken und auf das hinzugefügte Element im Schnellzugriff zugreifen.

Darüber hinaus fügt dieses vielseitige Tool viele weitere Funktionen zu Ihrem Finder-Kontextmenü hinzu. Es ermöglicht Ihnen das Erstellen einer neuen Datei, das schnelle Verschieben und Kopieren von Dateien, das Deinstallieren unerwünschter Anwendungen, das Komprimieren von Dateien, das Suchen von Duplikaten, die Konvertierung von Bildern usw.

Laden Sie jetzt das leistungsstarke iBoysoft MagicMenu herunter und probieren Sie es aus!

Teilen Sie dieses leistungsstarke Rechtsklick-Tool mit mehr Menschen!

 

Wie man Desktop-Verknüpfungen für Dateien und Ordner auf dem Mac erstellt

Das Erstellen von Desktop-Verknüpfungen kann verhindern, dass Sie jedes Mal tief in Ihre Ordner auf dem Mac eintauchen müssen. Nachdem Sie Verknüpfungen für die gewünschten Dateien/Ordner erstellt haben, können Sie direkt auf sie auf dem Desktop zugreifen, ohne sie jedes Mal im Finder suchen zu müssen. So geht's:

Methode 1. Verwenden Sie die Rechtsklick-Option "Alias erstellen"

Apple macht es einfach, Verknüpfungen für eine ausgewählte Datei/einen ausgewählten Ordner aus dem Kontextmenü mit der Option "Alias erstellen" zu erstellen. Wenn Sie einen Alias für ein Element erstellen, wird das Original-Element nicht verschoben. Durch Klicken auf den Alias wird das Original-Element geöffnet. Wenn Sie das Original-Element verschieben/umbenennen, bleibt die Verbindung zwischen ihm und dem Alias erhalten, was sich von der Verschiebung und dem Kopieren von Dateien auf dem Mac unterscheidet.

  1. Öffnen Sie den Finder und suchen Sie nach der Datei/dem Ordner, für den Sie eine Verknüpfung auf dem Desktop erstellen möchten.
  2. Klicken Sie with der rechten Maustaste auf die ausgewählte Datei/den ausgewählten Ordner und das Kontextmenü erscheint.
  3. Wählen Sie die Option Alias erstellen aus und es wird an derselben Stelle ein Alias ​​mit demselben Namen und Icon, aber mit dem Suffix ".alias", erstellt.
  4. Ziehen Sie den Alias ​​auf Ihren Desktop.

Alias erstellen

Methode 2. Drag & Drop mit gedrückter Command-Option-Taste

Es gibt eine schnellere Möglichkeit, auf dem Mac Verknüpfungen auf dem Desktop zu erstellen. Verwenden Sie dazu Tastenkombinationen. Suchen Sie das Originalobjekt im Finder, halten Sie dann die Command- und Option-Taste gedrückt und ziehen Sie das Objekt direkt auf Ihren Desktop.

Wie erstellen Sie Verknüpfungen auf dem Mac-Desktop für Anwendungen

Vielleicht möchten Sie Verknüpfungen für häufig verwendete Apps auf dem Mac erstellen. Sie können dies auch mit den oben genannten Methoden für Dateien und Ordner durchführen, indem Sie Alias erstellen oder die Tastenkombinationen verwenden.

Darüber hinaus gibt es eine spezielle Methode, um Verknüpfungen zu Apps auf dem Mac-Desktop zu erstellen: Ziehen Sie die App einfach direkt von Finder/Applications auf den Desktop. Wenn Sie jedoch Dateien/Ordner direkt auf den Desktop ziehen, verschiebt dies die Dateien auf dem Mac und ändert den Speicherort, anstatt Verknüpfungen zu erstellen.

Verknüpfungen für Apps erstellen

Wie erstellt man Verknüpfungen für Websites auf dem Mac-Desktop

Zusätzlich zu Dateien, Ordnern und Anwendungen möchten Sie möglicherweise auch einen einfachen und schnellen Weg haben, um auf Ihre Lieblings-Websites zuzugreifen. Sie können tatsächlich Verknüpfungen von Websites auf Ihrem Mac-Desktop hinzufügen. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um dies zu ermöglichen:

  1. Öffnen Sie die Website, für die Sie eine Verknüpfung erstellen möchten.
  2. Markieren Sie die gesamte URL in der Adressleiste.
  3. Ziehen Sie die URL von der Adressleiste auf den Desktop auf dem Mac.

Verknüpfungen für Websites erstellen

Helfen Sie anderen dabei, Verknüpfungen auf dem Mac-Desktop zu erstellen!

 

Behoben! Verknüpfungen für Elemente in der Finder-Seitenleiste können nicht erstellt werden

Der Finder ist das integrierte Dateiverwaltungstool auf macOS. Die Elemente in der Finder-Seitenleiste sind bereits Verknüpfungen zu Ihren Home-Ordnern auf dem Mac. Einige Mac-Benutzer möchten jedoch auf diese Elemente schnell auf dem Desktop zugreifen, anstatt den Finder zu öffnen.

Aber möglicherweise stellen Sie fest, dass Sie Desktop-Verknüpfungen für Elemente in der Seitenleiste des Finders nicht erstellen können: keine Option zum Erstellen eines Alias ​​beim Klicken mit der rechten Maustaste auf die Elemente in der Seitenleiste des Finders, die Tastenkombinationen funktionieren nicht und das Ziehen und Ablegen löscht nur das Element aus der Seitenleiste. Es gibt einige Workarounds:

Festplatte auf dem Mac-Desktop über die Finder-Einstellungen anzeigen

Wenn Sie auf die interne/externe Festplatte auf dem Mac-Desktop zugreifen möchten, können Sie dies durch Ändern der Finder-Einstellungen tun. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie Finder, klicken Sie auf Finder im oberen Menü und wählen Sie Einstellungen aus.
  2. Wählen Sie den Tab Allgemein.
  3. Unter "Diese Elemente auf dem Desktop anzeigen" aktivieren Sie die Option für die Festplatte und die externe Festplatte.

Laufwerk auf dem Desktop anzeigen

Finder-Seitenleistenelemente dem Kontextmenü mit iBoysoft MagicMenu hinzufügen

Auf ähnliche Weise können Sie den Abschnitt "Diese Elemente in der Seitenleiste anzeigen" von Finder> Einstellungen> Seitenleiste bearbeiten, um die Seitenleistenelemente zu verwalten. Und iBoysoft MagicMenu's Schnellzugriff kann dabei helfen, die dort befindlichen Elemente zum Kontextmenü hinzuzufügen.

Standardmäßig können Sie auf die Desktop-, Dokumente-, Downloads-, Musik-, Bilder-, Filme-, Anwendungen- und Home-Ordner zugreifen. Darüber hinaus können Sie es anpassen und Elemente wie iCloud Drive, freigegebene Ordner, Festplatten usw. zum Kontextmenü hinzufügen.

Teilen Sie mit, wie Finder-Seitenleistenelemente zum Kontextmenü hinzugefügt werden können.