Startseite > RAW-Laufwerke-Wiederherstellen

[Behoben] ReFS-Volume als RAW angezeigt

Updated on Montag, 8. April 2024

iBoysoft author Charlotte Lee

Written by

Charlotte Lee
Professional tech editor

Approved by

Jessica Shee

Deutsch English Français やまと Español Português

Wie man ReFS-Volume als RAW behebt, ohne Daten zu verlieren

Zusammenfassung: Wenn Sie feststellen, dass das ReFS-Volume als RAW angezeigt wird, müssen Sie es sofort beheben. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie vorgehen sollen, ist dieses Tutorial von iBoysoft genau das Richtige für Sie. Es bietet einige Methoden zur Behebung dieses Problems, einschließlich Tipps zur Datenwiederherstellung.

Wie man ReFS-Volume als RAW behebt, ohne Daten zu verlieren

Nach dem letzten Windows-Update konnte Windows Server 2019 ein Speicherplatz-Volume nicht als ReFS einbinden (es wird als RAW angezeigt). Der Fehler im ReFS-Ereignisprotokoll lautet: "ReFS konnte das Volume nicht einbinden. Die Version 1.2 stimmt nicht mit dem erwarteten Wert 3.4 überein". Auf der Ebene des Speicherplatzes gibt es keine Probleme (es handelt sich um eine gespiegelte Festplatte). Das Volume funktionierte einwandfrei vor dem Windows-Update und dem Neustart. Ein anderes ReFS-Volume funktioniert nach dem Update weiterhin einwandfrei. Irgendwelche Hinweise? Ich konnte diesen Fehler sonst nirgendwo finden. Vielen Dank.

ReFS ist ein von Microsoft entwickeltes Dateisystem, das darauf abzielt, die Integrität von Daten zu wahren, Widerstandsfähigkeit gegen Korruption zu schützen und die Verfügbarkeit von Daten zu maximieren. Es handelt sich um ein Update für NTFS, das Probleme mit NTFS beheben kann.

Manchmal gelingt es Ihnen möglicherweise nicht, Ihr ReFS-Volume einzubinden, und Sie können nicht auf die darauf gespeicherten Daten zugreifen, da Sie aufgefordert werden, Ihr Laufwerk zu formatieren oder Fehlermeldungen erhalten, die darauf hinweisen, dass Ihr Laufwerk möglicherweise beschädigt ist oder das Laufwerk nicht zugänglich ist und kein erkanntes Dateisystem enthält. Wenn Ihr PC diese Fehler anzeigt, liegt Ihr ReFS-Volume als RAW vor.

Sie möchten vielleicht wissen, warum Ihr ReFS-Volume als RAW angezeigt wird, wie Sie es beheben können und wie Sie Daten davon wiederherstellen können. Keine Sorge. Lesen Sie einfach weiter und Sie finden die gewünschte Antwort.

Inhaltsverzeichnis:

Wenn Ihre Freunde das gleiche Problem haben wie Sie, warum teilen Sie dieses Tutorial nicht mit ihnen?

 

Warum wird Ihr ReFS-Volume als RAW angezeigt?

Das RAW-Dateisystem zeigt den Zustand Ihrer Festplatte mit einem unbekannten Dateisystem oder ohne Dateisystem an. Wenn Ihr Volumen oder Ihre Festplatte als RAW angezeigt wird, sind die darauf gespeicherten Daten nicht zugänglich und Windows kann das Laufwerk nicht erkennen oder lesen. Mit anderen Worten, das Dateisystem des Laufwerks fehlt oder ist beschädigt.

Es gibt verschiedene Gründe, warum Ihr ReFS-Volumen als RAW angezeigt wird, und wir listen sie unten auf.

  • Beschädigtes ReFS-Volumen
  • Probleme mit der Festplatte
  • Unverträgliche oder veraltete Windows-Version
  • ...

Daten von ReFS-Volumen wiederherstellen, das als RAW angezeigt wird

Wenn Ihr ReFS-Volumen als RAW-Dateisystem angezeigt wird und nicht mit CHKDSK repariert werden kann, ist Ihre Festplatte möglicherweise schwer beschädigt. In diesem Fall können Sie versuchen, das RAW-Dateisystem in ein anderes von Windows unterstütztes Dateisystem wie NTFS, FAT32, exFAT usw. zu konvertieren.

Natürlich müssen Sie Ihr ReFS-Volumen formatieren, wodurch alle darauf gespeicherten Daten verloren gehen. Daher ist das Sichern oder Wiederherstellen Ihrer Daten vor dem Formatieren die erste Wahl. Sie können iBoysoft Data Recovery für Windows verwenden, um Hilfe zu erhalten. Dieses Programm kann nicht nur verlorene Dateien wiederherstellen, sondern auch leichte logische Beschädigungen auf Ihrer Festplatte beheben.

Beste Mac-Software zur Wiederherstellung gelöschter Dateien - iBoysoft Data Recovery für Windows

  • Behebt beschädigte RAW-Laufwerke leicht.
  • Stellt gelöschte Fotos, Dokumente, Audiodateien, Videos, E-Mails usw. von einer RAW-Partition wieder her.
  • Stellt gelöschte Dateien von HDD, SSD, Flash-Laufwerken, SD-Karten usw. wieder her.
  • Unterstützt formatierte Laufwerke mit ReFS, NTFS, APFS, HFS+, exFAT & FAT32.
  • Unterstützt Windows 11/10/8.1/8/7/Vista/XP und Windows Server 2019/2016/2012/2008/2003.

 Nur-Lese-Modus & risikofrei

 

Beheben Sie die RAW-Partition/das RAW-Volumen

Mit einem leistungsstarken und fortschrittlichen Algorithmus hat iBoysoft Data Recovery für Windows eine Funktion namens "Fix Drive" entwickelt, mit der kleine logische Fehler behoben und das RAW-Dateisystem in ein erkanntes Dateisystem umgewandelt werden können, ohne dass eine Wiederherstellung erforderlich ist.

Schritt 1: Laden Sie iBoysoft Data Recovery für Windows herunter, installieren Sie es und starten Sie es.

Schritt 2: Wählen Sie das Modul "RAW Drive Recovery".

Wählen Sie RAW Drive Recovery

Schritt 3: Wählen Sie Ihr ReFS-Laufwerk mit einem roten Balken in der Liste aus.

Wählen Sie das Raw-Laufwerk

Schritt 4: Klicken Sie auf Weiter und überprüfen Sie, ob die darauf gespeicherten Dateien beschädigt sind.

Vorschau der Dateien

Schritt 5: Wenn Sie sicher sind, dass Ihre Dateien intakt sind, klicken Sie auf "Laufwerk reparieren".

Warten Sie, bis der Prozess abgeschlossen ist, und beenden Sie dann die Software, um zu überprüfen, ob Ihr ReFS-Laufwerk repariert wurde und alle Daten wiederhergestellt wurden.

Daten von ReFS-Laufwerk wiederherstellen

Wenn Sie Ihr ReFS-Laufwerk mit "Laufwerk reparieren" nicht reparieren können, können Sie mit iBoysoft Data Recovery für Windows weiterhin RAW-Datenwiederherstellung durchführen. Es durchsucht Ihr RAW-Laufwerk gründlich, um wiederherstellbare Dateien zu finden und verlorene Partitionen auf Ihrem Laufwerk zu finden. Mit dem neuesten Upgrade von iBoysoft Data Recovery für Windows können Sie es verwenden, um alle Dateien, die Sie in Ihrem RAW-Laufwerk verloren haben, mit einer Tiefenscan zu finden.

  1. Starten Sie iBoysoft Data Recovery für Windows.
  2. Wählen Sie das Modul "Datenwiederherstellung".
  3. Wählen Sie Ihr ReFS-Laufwerk aus und klicken Sie auf "Weiter", um mit dem Scannen zu beginnen.
    Suche nach verlorenen Daten
  4. Filtern Sie die Scanergebnisse und betrachten Sie gelöschte Dateien nach Abschluss des Scannvorgangs.
    Vorschau der Scanergebnisse
  5. Klicken Sie auf "Wiederherstellen" und speichern Sie die wiederhergestellten Dateien auf einem anderen Laufwerk.

haben Sie erfolgreich Ihre Dateien von Ihrem ReFS-Laufwerk mit einer solch wunderbaren Software wiederhergestellt? Vergessen Sie nicht, es mit Ihren Freunden zu teilen!

 

Methoden zur Behebung von ReFS-Laufwerken, die als RAW angezeigt werden

Neben der Verwendung von Fremdsoftware zur Behebung von ReFS-Laufwerken, die als RAW angezeigt werden, gibt es weitere Lösungen, die Sie verwenden können.

Deinstallieren von KB5009557

Windows hat spezifische Sicherheitsupdates, die oft einen Fehler verursachen, der REFS-Laufwerke als RAW darstellt. Daher löst die Deinstallation von KB5009557 das Problem, indem Ihr REFS-Laufwerk auf den Standard zurückgesetzt wird.

  1. Gehen Sie zum Startmenü und öffnen Sie die Systemsteuerung.
  2. Navigieren Sie zu "Programme > Programme und Features > Installierte Updates".
  3. Suchen Sie nach "Update für Microsoft Windows KB5009557".
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Deinstallieren" im Dropdown-Menü aus.

Deinstallieren von KB5009557

Dann folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um fortzufahren. Anschließend wird Ihr ReFS-Volume neu installiert und Sie können versuchen, das ReFS-Volume zu mounten, um zu überprüfen, ob das Dateisystem RAW ist oder nicht.

Aktivieren von Integritätsströmen für Dateidaten

Ein beschädigtes Dateisystem führt dazu, dass das ReFS-Volume als RAW angezeigt wird. Sie können daher versuchen, einen Integritätsstrom für Dateidaten zu aktivieren, um beschädigte und fehlende Dateien zu überprüfen und den Fehler zu beheben.

  1. Drücken Sie Win + I, um Einstellungen zu öffnen, und öffnen Sie dann die Eingabeaufforderung.
  2. Drücken Sie Win + Umschalt + Eingabe, um die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten zu öffnen.
  3. Geben Sie die folgenden beiden Befehle ein und drücken Sie dann nach jedem Befehl die Eingabetaste.
    C:\>Get-Item 'C:\' | Set-FileIntegrity -Enable $TrueC:\>Get-ChildItem -Recurse 'C:\' | Set-FileIntegrity -Enable $True

Aktivieren von Integritätsströmen für Dateidaten

Schließen Sie anschließend die Eingabeaufforderung und mounten Sie Ihr ReFS-Volume erneut, um zu überprüfen, ob das Problem behoben wurde.

Aktualisieren Sie die neueste Version von ReFS

Inkompatible oder veraltete Versionen von ReFS werden möglicherweise von Windows nicht unterstützt. Windows unterstützt nicht die ReFS-Version 1.x ab Februar 2022. Versuchen Sie daher, ReFS zu aktualisieren, und überprüfen Sie dann, ob das Dateisystem immer noch als RAW angezeigt wird.

Aktualisieren Sie die neueste Version von ReFS

Häufig gestellte Fragen zum Thema "ReFS-Volume wird als RAW angezeigt"

A

Führen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator aus, wählen Sie das Volume, das als RAW angezeigt wird, und geben Sie dann den Befehl 'format fs=ntfs quick' ein.

A

Nutzen Sie iBoysoft Data Recovery für Windows, um Ihre Daten vor dem Formatieren wiederherzustellen.