Startseite

Wie kopiere ich eine Datei/Verzeichnis im macOS Terminal? (cp Befehl)

Updated on Montag, 8. April 2024

iBoysoft author Charlotte Lee

Written by

Charlotte Lee
Professional tech editor

Approved by

Jessica Shee

Deutsch English Français やまと Español Português

Wie kopiert man eine Datei/Verzeichnis in macOS Terminal mit dem Befehl "cp"?

Während es einfach ist, eine Datei oder ein Verzeichnis im Finder zu kopieren, ermöglicht die Ausführung des "cp" Befehls in Terminal dass Sie Dateien schneller kopieren können, alle Dateien in einem Verzeichnis und Unterordnern ohne das Öffnen von Fenstern im Finder kopieren können und mit versteckten Dateien interagieren können.

Dieser Artikel wird Ihnen zeigen, wie man Dateien oder Verzeichnisse in macOS Terminal mit dem "cp" Befehl kopiert.

cp Befehl: Kurz für "kopieren", wird der "cp" Befehl auf dem Mac verwendet, um Dateien und Verzeichnisse lokal zu kopieren.

Wenn Sie alle Verwendungen des "cp" Befehls lernen möchten, führen Sie "man cp" in Terminal aus. In den folgenden Abschnitten werden wir seine gängige Verwendung besprechen.

Inhaltsverzeichnis:

Wie man schnell den Pfad zu der Datei oder dem Ordner bekommt, die man kopieren möchte?

Der einfachste Weg, den Dateipfad auf dem Mac zu erhalten, besteht darin, die Datei oder den Ordner in das Terminal-Fenster zu ziehen und abzulegen. Wenn Sie beispielsweise den Dateipfad zum Dokumente-Ordner erhalten möchten, ziehen Sie ihn einfach in das Terminal-Fenster.

Wie man schnell den Dateipfad auf dem Mac bekommt

Wie kopiert man eine Datei oder ein Verzeichnis auf dem Mac über Terminal?

 Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie den korrekten Befehl mit den benötigten Leerzeichen eingeben, da jeder Teil des Befehls durch ein Leerzeichen getrennt ist. Andernfalls funktioniert der Befehl nicht.

Wenn Sie eine Datei oder ein Verzeichnis lokal auf dem Mac kopieren:

Um eine einzelne Datei in Terminal zu kopieren:

cp dateipfad zielverzeichnispfad

Zum Beispiel, um eine Datei namens test.png vom Desktop in den Dokumente-Ordner zu kopieren: cp /Benutzer/jenny/Desktop/test.png /Benutzer/jenny/Dokumente

Wie man eine Datei in Mac Terminal kopiert

Um eine Datei auf dem Mac mit Terminal zu kopieren und umzubenennen:

cp dateipfad umbenannter_dateipfad

Um test.png in test-copy.png umzubenennen und zu kopieren: cp /Benutzer/jenny/Desktop/test.png /Benutzer/jenny/Desktop/test-copy.png.

Wie man eine Datei in Mac Terminal kopiert und umbenennt

Um einen Ordner und dessen Inhalt in Terminal zu kopieren:

cp -R ordnerpfad zielverzeichnispfad

Zum Beispiel, um einen Ordner namens "test" und seine Verzeichnisse und Unterverzeichnisse in macOS Terminal zum Ordner "Dokumente" zu kopieren: cp -R /Benutzer/jenny/Desktop/test /Benutzer/jenny/Dokumente

Wie man einen Ordner und seinen Inhalt im Terminal kopiert

 Hinweis: Die R-Flagge gibt dem cp-Befehl an, alles innerhalb des angegebenen Ordners zu kopieren.

Wie man mehrere Dateien von einem Verzeichnis in ein anderes im Terminal kopiert?

Um den Inhalt eines Verzeichnisses in ein anderes im Terminal zu kopieren anstelle des Verzeichnisses selbst:

cp -R quelle_verzeichnis/ ziel_verzeichnis_pfad

Zum Beispiel, um Dateien im "test" Ordner auf Ihrem Desktop zum "Dokumente" Ordner zu kopieren: cp -R /Benutzer/jenny/Desktop/test/ /Benutzer/jenny/Dokumente (Beachten Sie den Schrägstrich (/) am Ende des Quellverzeichnisses? Dies ist der Schlüssel zum Kopieren nur des Inhalts, nicht des Verzeichnisses.)

Wie man den Inhalt eines Verzeichnisses in ein anderes im Terminal kopiert

Um einen bestimmten Dateityp in ein anderes Verzeichnis im Terminal zu kopieren:

cp *.dateityp ziel_verzeichnis_pfad

Zum Beispiel, um alle txt-Dateien auf Ihren Desktop zu kopieren: cp *.txt /Benutzer/jenny/Desktop/

Um ausgewählte Dateien in ein anderes Verzeichnis im Terminal zu kopieren:

cp datei_pfad1 datei_pfad2 ziel_verzeichnis_pfad

Zum Beispiel, um 2 Dateien aus dem "test" Ordner auf Ihrem Desktop zum "Dokumente" Ordner zu kopieren: cp /Benutzer/jenny/Desktop/test/bild1.png /Benutzer/jenny/Desktop/test/bild2.png /Benutzer/jenny/Dokumente

Wie man mehrere Dateien im Mac Terminal kopiert

Um alle Dateien in Verzeichnissen und Unterverzeichnissen zu kopieren:

cp -R ordner_pfad1 ordner_pfad2 ziel_verzeichnis_pfad

Zum Beispiel, um alle Dateien in den "test1" und "test2" Ordnern auf Ihrem Desktop zum "Dokumente" Ordner zu kopieren: cp -R /Benutzer/jenny/Desktop/test1 /Benutzer/jenny/Desktop/test2 /Benutzer/jenny/Dokumente

Wie man alle Dateien in Verzeichnissen und Unterverzeichnissen per Bash kopiert

 Tipps: Die oben verwendeten Mac Terminal-Befehle können auch zum Kopieren von Dateien auf eine externe Festplatte auf einem Mac verwendet werden.

Teilen Sie diesen Beitrag, um anderen beim Kopieren von Dateien in macOS Terminal zu helfen!

 

Wie kopiert man versteckte Dateien im Mac Terminal?

Um eine bestimmte versteckte Datei zu kopieren:

cp versteckte_datei_pfad ziel_verzeichnis_pfad

Zum Beispiel, um eine versteckte Datei mit dem Namen .config in den Sicherungsordner auf Ihrem Desktop zu kopieren: cp /Users/jenny/.config /Users/jenny/Desktop/backup/

Um alle Dateien, einschließlich versteckter, von einem Verzeichnis in ein anderes zu kopieren:

cp -R Quellverzeichnispfad/{.*, *} Zielverzeichnispfad

Zum Beispiel, um alle Dateien, einschließlich versteckter Elemente, vom Testordner in den Sicherungsordner zu kopieren: cp -R /Users/jenny/Desktop/test/{.*, *} /Users/jenny/Desktop/backup/

macOS-Skript zum Kopieren von Dateien auf dem Mac mit dem cp-Befehl

Wenn Sie ein Skript auf macOS erstellen möchten, um Dateien mit dem cp-Befehl zu kopieren, befolgen Sie diese Schritte:

  1. Öffnen Sie das Terminal.
  2. Erstellen Sie ein Skript mit einem Texteditor wie Nano. (zum Beispiel, copy_files.sh)nano copy_files.sh
  3. Kopieren und fügen Sie das folgende Skript in die Datei ein. (Stellen Sie sicher, dass Sie den Quellverzeichnispfad und den Zielverzeichnispfad ersetzen.)
    Das macOS-Skript zum Kopieren von Dateien auf dem Mac mit dem cp-Befehl
  4. Drücken Sie Strg + o, um die Änderungen zu speichern, dann drücken Sie Enter und dann Strg + X, um zu beenden.
  5. Geben Sie dem Skript Ausführungsberechtigungen.chmod +x copy_files.sh
  6. Jetzt können Sie das Skript ausführen../copy_files.sh

Wie man das macOS-Skript zum Kopieren von Dateien in Terminal ausführt

Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich finden, teilen Sie ihn, um anderen zu helfen, die lernen möchten, wie man Dateien oder Verzeichnisse in Mac Terminal kopiert.

Auch lesenswert:

Wie benennt man eine Datei oder mehrere Dateien in macOS Terminal um?