Startseite

Kostenloser Download von BitLocker To Go für Windows/Mac | USB verschlüsseln

Updated on Mittwoch, 3. Januar 2024

iBoysoft author Charlotte Lee

Written by

Charlotte Lee
Professional tech editor

Approved by

Jessica Shee

Deutsch English Français やまと Español Português

Kostenloser Download von BitLocker To Go für Windows 11/10/8/7 & Mac

Zusammenfassung: Möchten Sie BitLocker To Go auf Ihrem USB-Gerät aktivieren? Dieser Beitrag erklärt Ihnen die genauen Schritte, um USB mit BitLocker To Go auf Windows und Mac zu verschlüsseln. Sie können BitLocker To Go für Windows 11/10/8/7 Home und BitLocker To Go Reader für Mac kostenlos über den untenstehenden Button herunterladen. --Von iBoysoft

Kostenloser Download von BitLocker To Go für Mac

Das Verschlüsseln eines externen Laufwerks ist eine effektive Methode zum Schutz der darauf gespeicherten Daten vor unbefugtem Zugriff. Der empfohlene Weg, um einen USB-Stick, eine SD-Karte, eine SSD oder eine HDD auf einem Computer zu verschlüsseln, ist die Verwendung von BitLocker To Go.

Nachdem Ihr externes Laufwerk mit BitLocker To Go verschlüsselt wurde, fordert Sie das Betriebssystem vor dem Lesen und Schreiben auf dem Laufwerk zur Eingabe des Kennworts auf. Das bedeutet, dass Ihre Daten auch dann nicht unbefugten Personen zugänglich sind, wenn das Laufwerk gestohlen oder verloren geht.

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie BitLocker To Go auf USB-Laufwerken unter Windows Pro/Enterprise/Education verwenden, wie Sie BitLocker To Go für Windows 11/10/8/7 Home herunterladen, und wie Sie mit iBoysoft BitLocker for Mac auf Ihren mit BitLocker verschlüsselten Laufwerken zugreifen und darauf schreiben können.

Verwendung oder Download von BitLocker To Go für Windows und Mac:

Was ist BitLocker To Go?

BitLocker To Go – eine neue Funktion, die mit Windows 7 eingeführt wurde – ist eine Technologie zum Schutz der Vollplattenverschlüsselung für Wechselspeichergeräte wie USB-Sticks, SD-Karten, externe Festplatten, SSDs und andere Laufwerke, die mit dem NTFS-, FAT16-, FAT32- oder exFAT-Dateisystem formatiert sind.

Grundsätzlich ist BitLocker To Go nur der Name für BitLocker, wenn er verwendet wird, um portable Laufwerke zu verschlüsseln. BitLocker To Go ist daher nur auf den Windows-Versionen verfügbar, mit denen BitLocker kompatibel ist. Das heißt, es wird nicht nativ auf Windows Home und Windows 7 Professional Editionen unterstützt.

Hier ist eine Liste der Editionen, die BitLocker To Go unterstützen:

  • Windows 11: Pro, Enterprise und Education Editionen
  • Windows 10: Pro, Enterprise und Education Editionen
  • Windows 8 und 8.1: Pro- und Enterprise-Editionen
  • Windows 7: Enterprise- und Ultimate-Editionen
  • Windows Server 2008 und später

Da BitLocker eine Systemfunktion ist, müssen Sie BitLocker To Go nicht herunterladen, wenn Ihr PC es unterstützt. Wenn Sie jedoch einen Windows-PC haben, der BitLocker To Go nicht anbietet oder einen Mac-Computer haben, müssen Sie BitLocker To Go von einer vertrauenswürdigen Quelle herunterladen, um die BitLocker-Verschlüsselung auf externen Laufwerken zu aktivieren.

Während des Verschlüsselungsprozesses installiert Windows einen speziellen Reader (bitlockertogo.exe) auf dem USB-Laufwerk. Wie bei BitLocker können Laufwerke, die mit BitLocker To Go verschlüsselt wurden, mit einem Passwort oder einer Smartcard geöffnet werden, abhängig von der beim Verschlüsseln ausgewählten Entsperrungsoption. 

Wenn man das Passwort vergessen hat oder die Smartcard verloren hat, kann man das mit BitLocker verschlüsselte Laufwerk immer noch mit dem Wiederherstellungsschlüssel entsperren.

 

Wie verschlüsselt man USB mit BitLocker To Go auf Windows?

Wenn Ihr Windows-Computer BitLocker To Go unterstützt, können Sie die folgenden Schritte ausführen, um Ihr USB- oder anderes abnehmbares Speichergerät mit BitLocker zu verschlüsseln.

Beachten Sie, dass Ihr Laufwerk ein Dateisystem haben muss, das mit Windows kompatibel ist, um von BitLocker To Go verschlüsselt zu werden. Es muss also im NTFS-, FAT16-, FAT32- oder exFAT-Format formatiert sein. Falls nicht, müssen Sie Ihr USB-Laufwerk nach dem Sichern neu formatieren.

  1. Fügen Sie Ihren USB-Stick in Ihren Windows-PC ein.
  2. Navigieren Sie zu "Dieser PC".
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den USB-Stick, den Sie verschlüsseln möchten, und klicken Sie auf "BitLocker aktivieren." 
    USB mit BitLocker To Go verschlüsseln
  4. Warten Sie, bis BitLocker Ihren USB-Stick für die Verschlüsselung vorbereitet hat.
  5. Wenn Sie zur Auswahl der entsperrungsmethode aufgefordert werden, aktivieren Sie das Kästchen neben "Mit einem Kennwort entsperren".
  6. Geben Sie Ihr Kennwort zweimal ein und klicken Sie auf Weiter. (BitLocker To Go-Kennwortanforderungen: Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen, Leerzeichen und Symbole.) 
    Kennwort für BitLocker To Go eingeben
  7. Wählen Sie aus, wie Sie Ihren Wiederherstellungsschlüssel sichern möchten, und klicken Sie auf Weiter.
    ・In Ihrem Microsoft-Konto speichern (Wenn Sie Cloud-Speicher vertrauen)
    ・In einer Datei speichern
    ・Den Wiederherstellungsschlüssel ausdrucken
  8. Wählen Sie aus, wie viel von Ihrem Laufwerk verschlüsselt werden soll, und klicken Sie auf Weiter.
    ・Nur genutzten Festplattenspeicher verschlüsseln (schneller und am besten für neue Laufwerke geeignet.)
    ・Gesamtes Laufwerk verschlüsseln (langsamer, aber am besten für bereits verwendete Laufwerke)
  9. Wählen Sie "Kompatibler Modus" aus und klicken Sie auf Weiter.
  10. Klicken Sie auf "Verschlüsselung starten".
  11. Klicken Sie auf Schließen, wenn die Verschlüsselung abgeschlossen ist.

Schauen Sie sich den mit BitLocker verschlüsselten USB-Stick in "Dieser PC" an. Sie werden feststellen, dass er jetzt ein graues Vorhängeschloss hat, was bedeutet, dass er aktuell entsperrt ist. Wenn Sie ihn das nächste Mal in einen Windows-PC einstecken, werden Sie bemerken, dass das Vorhängeschloss goldfarben ist, was bedeutet, dass er gesperrt ist. Um darauf zuzugreifen, müssen Sie das Kennwort eingeben.

Wenn Sie einem Computer vertrauen, können Sie BitLocker To Go so einstellen, dass das Laufwerk automatisch entsperrt wird. Geben Sie bei der Aufforderung zur Entsperrung des Laufwerks Ihr Kennwort ein, klicken Sie auf "Weitere Optionen", aktivieren Sie das Kästchen neben "Automatisch auf diesem PC entsperren" und klicken Sie auf Entsperren.

Teilen Sie diesen Beitrag, um anderen bei der Aktivierung von BitLocker To Go auf USB-Sticks zu helfen.

 

Kostenloser Download von BitLocker To Go für Windows 11/10/8/7 Home

Wie bereits erwähnt, ist BitLocker To Go nicht in der Home Edition von Windows und der Professional Edition von Windows 7 verfügbar. Glücklicherweise können Sie den BitLocker To Go-Download für Windows 11, Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012 über den unten stehenden Button erhalten.

M3 BitLocker Loader für Windows ist ein vertrauenswürdiges Verschlüsselungstool, das entwickelt wurde, um BitLocker-Verschlüsselung auf Computern ohne diese Funktion zu ermöglichen. Es hilft Ihnen, externe Laufwerke wie USBs, Speicherkarten, SSDs, Festplatten usw. mit BitLocker zu verschlüsseln und verhindert unerwünschten Zugriff auf Ihre Daten.

Diese bitlockertogo.exe-App ist besser als die Standard-BitLocker, da sie den Verschlüsselungsvorgang fortsetzen kann, wenn er pausiert oder unterbrochen wird, ohne Datenverlust zu verursachen, und das BitLocker-Laufwerk sperren kann, ohne dass ein Neustart Ihres PCs erforderlich ist.

Wie man BitLocker To Go auf Windows 11/10/8/7 Home & anderen Editionen aktiviert, die BitLocker nicht haben:

Schritt 1: Laden Sie die BitLocker To Go-Software - M3 BitLocker Loader herunter und installieren Sie sie.

Schritt 2: Schließen Sie Ihr Laufwerk an Ihren PC an.

Schritt 3: Geben Sie Ihr Passwort zweimal ein und klicken Sie auf Weiter.

Geben Sie das Passwort ein, um das Laufwerk mit BitLocker zu verschlüsseln

Schritt 4: Wählen Sie eine Möglichkeit zur Sicherung des Wiederherstellungsschlüssels aus und klicken Sie auf Weiter.

Sichern Sie den BitLocker-Wiederherstellungsschlüssel

Schritt 5: Warten Sie, bis der Verschlüsselungsvorgang abgeschlossen ist.

 

Kostenloser Download von BitLocker To Go für Mac

Sie fragen sich vielleicht, ob es BitLocker To Go für Mac (bitlockertogo.exe für Mac) gibt, mit dem Sie auf dem Mac auf das BitLocker-verschlüsselte Laufwerk zugreifen oder externe Laufwerke auf dem Mac mit BitLocker verschlüsseln können.

Die Antwort lautet JA und iBoysoft BitLocker für Mac ist genau das Richtige, um BitLocker-Laufwerke auf dem Mac zu verwenden.

iBoysoft BitLocker für Mac ist die leistungsstärkste BitLocker-Software für macOS und OS X auf dem Markt. Mit diesem BitLocker To Go Reader für Mac erhalten Sie vollständigen Lese-Schreibzugriff auf Ihre BitLocker-verschlüsselten Laufwerke auf einem Mac-Computer ohne Einschränkungen. Es unterstützt verschiedene Arten von Laufwerken wie HDD, SSD, USB-Flashlaufwerke, SD-Karten usw. 

iBoysoft BitLocker für Mac funktioniert gut auf Mac Mini, Mac Pro, MacBook, MacBook Pro, MacBook Air und iMac mit macOS 14 Sonoma, 13 Ventura, macOS 12 Monterey, macOS 11 Big Sur, 10.15 Catalina, 10.14 Mojave, 10.13 High Sierra-Betriebssystemen. Darüber hinaus ist es kompatibel mit Intel-basierten, T2-, M1- und M2-Macs.

Anleitung zum Zugriff auf BitLocker-verschlüsseltes Laufwerk auf einem Mac-Computer mit iBoysoft BitLocker für Mac:

Schritt 1: Laden Sie BitLocker To Go für Mac auf Ihren Mac-Computer herunter.

Schritt 2: Doppelklicken Sie auf das Installationspaket und folgen Sie dem Assistenten, um die Installation abzuschließen.

Schritt 3: Schließen Sie ein BitLocker-verschlüsseltes Laufwerk an den Mac-Computer an.

Schritt 4: Öffnen Sie den Anwendungsordner, suchen Sie nach iBoysoft BitLocker für Mac und starten Sie ihn.

Schritt 5: Wählen Sie Ihr BitLocker-verschlüsseltes Laufwerk in dieser Software aus und klicken Sie auf das "Öffnen"-Symbol, um fortzufahren.

BitLocker-verschlüsseltes Laufwerk auswählen

Schritt 6: Geben Sie das Passwort (oder den Wiederherstellungsschlüssel) ein und klicken Sie auf "Entsperren", um das BitLocker-Laufwerk auf dem Mac zu öffnen.

BitLocker-verschlüsseltes Laufwerk auf dem Mac entsperren

Beachten Sie, dass iBoysoft BitLocker für Mac nicht in der Lage ist, auf das BitLocker-verschlüsselte Laufwerk zuzugreifen und Daten daraus abzurufen, wenn Sie das Passwort und den Wiederherstellungsschlüssel verloren haben.

Schritt 7: Nach dem Entsperren des BitLocker-verschlüsselten Laufwerks wird es als normales Laufwerk eingebunden. Sie können es genauso wie das nativr Laufwerk Ihres Macs verwenden, um Inhalte zu lesen, schreiben, löschen und anzeigen.

BitLocker-verschlüsseltes Laufwerk auf dem Mac lesen und schreiben

Schritt 8: Nach dem Lesen/Schreiben des BitLocker-verschlüsselten Laufwerks klicken Sie bitte auf Sperren und dann auf Auswerfen in iBoysoft BitLocker für Mac, um das BitLocker-verschlüsselte Laufwerk sicher von Ihrem Mac-Computer zu trennen. Ziehen Sie das BitLocker-verschlüsselte Laufwerk nicht einfach heraus, ohne es ordnungsgemäß auszuwerfen, um Datenverlust zu vermeiden.

Vielleicht interessiert Sie auch:

 

Häufig gestellte Fragen zu BitLocker To Go