Startseite

Neue iCloud-Bedingungen & Bestimmungen halten auf (Mac/iPhone)

Updated on Mittwoch, 28. Februar 2024

iBoysoft author Charlotte Lee

Written by

Charlotte Lee
Professional tech editor

Approved by

Jessica Shee

Deutsch English Français やまと Español Português

Neue iCloud Nutzungsbedingungen tauchen immer wieder auf Mac auf? [Ventura/Sonoma]

Das Popup "Neue iCloud Nutzungsbedingungen" erscheint in der Regel auf Ihrem Mac, iPhone, iPad oder Apple TV.

Auf einem Mac erscheint es auf dem Desktop, innerhalb der Systemeinstellungen von macOS Sonoma oder später oder in den Systemeinstellungen von macOS Monterey oder früher. Viele Mac-Benutzer begannen, das Popup zu erhalten, nachdem sie auf macOS Vetnura aktualisiert hatten, aber der früheste Fall könnte bis auf macOS High Sierra zurückgehen.

Neue iCloud Nutzungsbedingungen tauchen immer wieder auf dem Mac auf

Auf einem Apple TV erscheint es direkt nach dem Start des TVs. Die Meldung lautet normalerweise: "Akzeptieren Sie die neuen Nutzungsbedingungen mit einem Gerät, das bei iCloud mit der Apple ID "***" angemeldet ist." Erfordert ein Gerät mit iOS 16 oder neuer oder iPadOS 16 oder neuer.

Neue iCloud Nutzungsbedingungen tauchen immer wieder auf dem Apple TV auf

Auf einem iOS-Gerät wird die Meldung auf dem Desktop oder in den Einstellungen angezeigt.

Neue iCloud Nutzungsbedingungen tauchen immer wieder auf dem iPhone auf

Wenn Sie iCloud weiterhin auf Ihrem Apple-Gerät verwenden möchten, müssen Sie die aktualisierten Nutzungsbedingungen akzeptieren. Der Prozess ist in der Regel unkompliziert, manchmal verschwindet die Aufforderung "Neue iCloud Nutzungsbedingungen" jedoch nicht, auch wenn sie bereits akzeptiert wurde.

Wenn Sie sich fragen, was tun, wenn "Neue iCloud Nutzungsbedingungen" immer wieder auftauchen, lesen Sie weiter!

Inhaltsverzeichnis:

Warum tauchen Neue iCloud Nutzungsbedingungen immer wieder auf?

Die neuen iCloud Nutzungsbedingungen können aus verschiedenen Gründen immer wieder auftauchen. Ein häufiger Grund ist, dass Ihr Apple-Gerät nicht auf die neueste Betriebssystemversion aktualisiert ist. Ein weiterer Grund könnte sein, dass es ein Problem mit iCloud gibt; beispielsweise könnte die Funktion Private Relay hängen. Es ist auch möglich, dass das VPN oder Sicherheitssoftware auf Ihrem Gerät den Prozess stört.

Wie kann man Neue iCloud Nutzungsbedingungen auf dem Mac loswerden?

Hier sind die häufigsten Szenarien, die auftreten können, wenn die neuen iCloud Nutzungsbedingungen immer wieder auf Ihrem Mac, iPhone oder Apple TV erscheinen.

① Sie können die aktualisierten Nutzungsbedingungen nicht akzeptieren, weil die Schaltfläche nicht reagiert.

② Sie haben versucht, die neuen iCloud Nutzungsbedingungen zu akzeptieren, aber die Verifizierung ist fehlgeschlagen.

③ Die Nachricht "Neue iCloud-Geschäftsbedingungen" erscheint immer wieder, obwohl Sie sie bereits mehrmals akzeptiert haben.

Wenn eine dieser Situationen auf Sie zutrifft, versuchen Sie die folgenden Lösungen:

Melden Sie sich von iCloud ab und dann wieder an

Der effektivste Weg, um zu verhindern, dass das Popup "Neue iCloud-Geschäftsbedingungen" ständig auf Ihrem Apple-Gerät angezeigt wird, besteht darin, sich von iCloud abzumelden und dann wieder anzumelden.

 Hinweis: Wenn Sie sich nicht von iCloud abmelden möchten, springen Sie zuerst zu anderen Lösungen unten und betrachten das Abmelden von Ihrem letzten Ausweg. 

Beheben Sie das ständige Auftreten von Neuen iCloud-Geschäftsbedingungen auf dem Mac:

Wenn Sie macOS Sonoma, macOS Ventura oder neuer verwenden:

  1. Gehen Sie zum Apple-Menü > Systemeinstellungen > Apple-ID.
  2. Klicken Sie auf "Abmelden".
  3. Überprüfen Sie die Daten, die Sie behalten möchten, und klicken Sie auf "Kopie behalten".
    Abmelden von iCloud auf macOS Ventura oder neuer
  4. Befolgen Sie die Anweisungen, um eine Kopie anderer wichtiger Informationen auf Ihrem iCloud zu behalten.
  5. Geben Sie Ihr Apple-ID-Passwort ein.
  6. Warten Sie ein paar Sekunden und melden Sie sich dann wieder an.

Wenn Sie macOS Monterey oder früher verwenden:

  1. Gehen Sie zum Apple-Menü > Systemeinstellungen > Apple-ID.
  2. Klicken Sie auf "Überblick" > Abmelden.
  3. Befolgen Sie die Anweisungen, um eine Kopie anderer wichtiger Informationen auf Ihrem iCloud zu behalten.
    Abmelden von iCloud auf macOS Monterey oder früher
  4. Geben Sie Ihr Apple-ID-Passwort ein.
  5. Warten Sie ein paar Sekunden und melden Sie sich dann wieder an.

Beheben Sie das ständige Auftreten von Neuen iCloud-Geschäftsbedingungen auf dem iPhone oder iPad:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen und tippen Sie auf Ihren Namen.
  2. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf "Abmelden".
    Abmelden von iCloud auf dem iPhone
  3. Aktivieren Sie die Daten, die Sie auf Ihrem Gerät behalten möchten.
  4. Klicken Sie auf "Abmelden".
  5. Tappen Sie erneut auf "Abmelden".
  6. Melden Sie sich wieder an.

Beheben Sie das ständige Auftreten von Neuen iCloud-Geschäftsbedingungen auf dem Apple TV:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen > Benutzer und Konten.
    Abmelden von iCloud auf dem Apple TV
  2. Wählen Sie den Benutzer aus, dessen iCloud-Geschäftsbedingungen akzeptiert werden müssen.
  3. Scrollen Sie zu iCloud und klicken Sie auf die E-Mail-Adresse.
  4. Melden Sie sich von iCloud ab.
  5. Melden Sie sich wieder an.

Hat es funktioniert? Wenn es hilfreich ist, teilen Sie diesen Artikel, um anderen zu helfen, die das Problem lösen, dass die "Neuen iCloud-Geschäftsbedingungen" auf Mac, iPhone oder Apple TV ständig angezeigt werden.

 

Deaktivieren Sie Private Relay, Sicherheitssoftware und VPNs

Wenn die "Neuen iCloud-Geschäftsbedingungen" auf Ihrem Mac nicht verschwinden, versuchen Sie, Private Relay zu deaktivieren, wenn es eingeschaltet ist, und beenden oder deinstallieren Sie Sicherheitssoftware wie Clean My Mac und VPN-Anwendungen. Es besteht die Möglichkeit, dass sie Sie daran hindern, die neuen Geschäftsbedingungen zu akzeptieren.

Akzeptieren Sie die neuen Geschäftsbedingungen auf Ihrem iPhone

Wenn Sie ein iPhone haben, können Sie es verwenden, um das Popup "Neue iCloud-Geschäftsbedingungen" auf Ihrem Mac oder Apple TV abzulehnen. Gehen Sie einfach zu Einstellungen > Mail > Accounts, tippen Sie dann auf Ihr iCloud-E-Mail-Konto. Es wird eine Warnmeldung angezeigt, die Sie auffordert, Apples neue Geschäftsbedingungen zu akzeptieren. Akzeptieren Sie sie, und dann wird die rote Erinnerung auf Ihrem anderen Apple-Gerät verschwinden.

Aktualisieren Sie das Betriebssystem

Eine weitere Möglichkeit, wenn die "Neuen iCloud-Geschäftsbedingungen" ständig angezeigt werden, ist die Aktualisierung Ihres Geräts auf das neueste Betriebssystem. Dadurch können Sicherheit verbessert, neue Funktionen hinzugefügt und Fehler behoben werden, die möglicherweise Probleme mit den iCloud-Geschäftsbedingungen verursachen.

Helfen Sie anderen, das Popup "Neue iCloud-Geschäftsbedingungen" loszuwerden, indem Sie diesen Beitrag teilen!

 

Häufig gestellte Fragen zu den neuen iCloud-Geschäftsbedingungen

A

Es ist notwendig, die neuen Bedingungen und Bestimmungen zu akzeptieren, wenn Sie iCloud auf Ihrem Mac verwenden möchten. Es ist jedoch auch wichtig, die Änderungen an den Bedingungen und Bestimmungen zu lesen und zu verstehen, bevor Sie sie akzeptieren.

A

So akzeptieren Sie die neuen iCloud-Bedingungen und Bestimmungen:
Mac: Öffnen Sie das Apple-Menü > Systemeinstellungen > Klicken Sie auf das Popup „Neue iCloud-Bedingungen und Bestimmungen“, scrollen Sie dann nach unten, um die Bedingungen zu lesen, und klicken Sie auf Zustimmen.
iPhone: Tippen Sie auf Einstellungen > Vorschläge für die Apple-ID > Neue iCloud-Bedingungen und Bestimmungen, klicken Sie auf „Bedingungen und Bestimmungen“, scrollen Sie dann nach unten, um die Bedingungen zu lesen, und klicken Sie auf Zustimmen.