Startseite > Tipps zur Mac-Datenwiederherstellung

Wie man ein gespaltenes Fusion Drive auf dem iMac repariert und Daten wiederherstellt?

Updated on Dienstag, 21. Mai 2024

iBoysoft author Charlotte Lee

Written by

Charlotte Lee
Professional tech editor

Approved by

Jessica Shee

Deutsch English Français やまと Español Português

Festplatte! Fusion Drive erscheint als zwei Laufwerke im Finder / Festplattendienstprogramm

Zusammenfassung: Der Fusion Drive ist im Finder und im Festplattendienstprogramm auf iMac/Mac Mini in zwei Teile aufgeteilt? Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie einen aufgeteilten Fusion Drive auf dem Mac beheben können. Außerdem wird erläutert, wie Daten von einem aufgeteilten Fusion Drive auf dem Mac wiederhergestellt werden können.

Fehlerhafte Fusion Drive reparieren, ohne Daten zu verlieren

Zusammen mit einer SSD und einer HDD liefert der Fusion Drive hohe Leistung und große Kapazität. Es ist auf bestimmten Mac Mini und iMac Modellen verfügbar und sollte als ein Laufwerk auf dem Desktop, im Finder und im Festplattendienstprogramm Ihres Macs angezeigt werden.

Einige Mac-Benutzer stellten jedoch fest, dass der Fusion Drive trotzdem als zwei Laufwerke auf iMac/Mac Mini angezeigt wird, obwohl sie weder das eine noch das andere Laufwerk des Fusion Drive ausgetauscht haben oder absichtlich in verschiedene Volumen aufgeteilt haben. In der Speicherübersicht sind nun zwei Laufwerke anstelle des einzigen Fusion Drive vorhanden. Eines ist als Flash-Speicher bezeichnet und hat eine Kapazität von 24 GB, während das andere eine Kapazität von 1 TB hat.

Geteilter Fusion Drive

Ihr Fusion Drive funktioniert nicht mehr wie ein Fusion Drive, wenn es im Finder als zwei Laufwerke anstelle von nur einem angezeigt wird. Neben manuellem Austauschen und Aufteilen können inkompatible Dateisysteme und Laufwerksfehler zu einem geteilten Fusion Drive führen. Lesen Sie weiter, um die Lösungen zu erfahren.

Wie man Daten von einem geteilten Fusion Drive wiederherstellt

Sind die separaten Laufwerke des Fusion Drive auf Ihrem Mac zugänglich? Wenn der Fusion Drive plötzlich aufgeteilt wird, funktionieren die beiden Laufwerke möglicherweise nicht normal, was zu Datenverlust auf dem Fusion Drive führen könnte. Außerdem könnten die Schritte zur Neuerstellung des Fusion Drive auf iMac und Mac Mini auch die Daten löschen. Daher ist es ratsam, die Daten vom geteilten iMac Fusion Drive wiederherzustellen, bevor Sie es reparieren.

Auf das, worauf Sie sich verlassen können, ist professionelle Drittanbieter-Datenrettungssoftware für iMac Fusion Drive, wenn kein Backup verfügbar ist. iBoysoft Data Recovery für Mac ist eine gute Wahl für Sie. Es unterstützt die Wiederherstellung von Daten von Fusion Drive, nicht startfähigem iMac, Disk-Image, korrupten externen Laufwerken usw.

So stellen Sie Daten von einem aufgeteilten Fusion Drive mit iBoysoft Data Recovery für Mac wieder her:

  1. Fahren Sie den Mac herunter und starten Sie ihn dann neu und drücken Sie gleichzeitig Command + Option + R.
  2. Lassen Sie die Tasten los, bis ein sich drehender Globus auf Ihrem Bildschirm erscheint.
  3. Stellen Sie sicher, dass eine gute Internetverbindung auf Ihrem iMac/Mac Mini besteht, um iBoysoft Data Recovery herunterzuladen und von seinem Server ausführen zu können.
  4. Öffnen Sie Dienstprogramme > Terminal im macOS-Wiederherstellungsmodus.
  5. Kopieren Sie den folgenden Befehl in das Terminalfenster und drücken Sie Return. sh <(curl http://boot.iboysoft.com/fdboot.sh)
  6. Da der iMac Fusion Drive in Finder/Disk Utility in HDD und SSD aufgeteilt ist, wählen Sie auf der Hauptoberfläche von iBoysoft Data Recovery links im Seitenbereich Fusion Drive aus und wählen Sie hier automatisch aufgelistet die SSD/HDD aus, klicken Sie dann auf Nach verlorenen Daten suchen. Scan SSD/HDD des Fusion Drive 
    Um Daten von einem Fusion Drive wiederherzustellen, das nicht in SSD und HDD aufgeteilt ist, wählen Sie direkt das gesamte Fusion Drive aus dem Speichergerät aus und klicken Sie auf Nach verlorenen Daten suchen. 
    Scan Mac interne Festplatte
  7. Warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist, und durchsuchen Sie die Ergebnisse.
  8. Schließen Sie eine externe Festplatte an Ihren Mac an, um die wiederhergestellten Daten später zu speichern.
  9. Filtern und Vorschau der gescannten Ergebnisse, dann wählen Sie die gewünschten Dateien aus und klicken Sie auf Wiederherstellen, um sie auf das externe Laufwerk zu speichern.

Wenn Sie erfolgreich Daten aus dem aufgeteilten Fusion Drive wiederhergestellt haben, teilen Sie dieses Tool mit mehr Personen!

 

Wie man einen aufgeteilten Fusion Drive auf iMac/Mac Mini repariert

Wenn Sie möchten, dass die HDD und SSD weiterhin als Fusion Drive funktionieren, können Sie es nach der Wiederherstellung der Daten von ihm reparieren. Um die Vorteile des Besitzes eines Fusion Drive mit einer einzigen logischen Volume zurückzugewinnen, befolgen Sie diese Schritte.

 Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie bereits Daten vom Fusion Drive wiederhergestellt oder ein Backup mit Time Machine oder anderen Methoden erstellt haben, da durch die Befolgung dieser Schritte alle Daten auf den Laufwerken, die Ihren Fusion Drive bilden, dauerhaft gelöscht werden.

Den aufgeteilten Fusion Drive auf macOS Mojave oder neuer erneut verschmelzen:

  1. Schalten Sie Ihren Mac ein und drücken Sie sofort und halten Sie Befehl-R gedrückt, um in denmacOS-Wiederherstellungsmodus zu booten.
  2. Lassen Sie die Tasten los, bis Sie das Apple-Logo oder den sich drehenden Globus sehen.
  3. Wählen Sie im macOS-Dienstprogramme-Fenster Dienstprogramme > Terminal in der Menüleiste.
  4. Geben Sie den folgenden Befehl im Terminalfenster ein und drücken Sie dann auf Return. diskutil resetFusion
  5. Geben Sie Y ein, um zu bestätigen, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und drücken Sie dann auf Return.
  6. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, beenden Sie das Terminal, um zum macOS-Dienstprogramme-Fenster zurückzukehren.
  7. Wählen Sie macOS neu installieren und folgen Sie den Bildschirmanweisungen.
  8. Warten Sie darauf, dass der Mac nach Abschluss vom Fusion Drive neu startet.

Erstellen Sie den Fusion Drive erneut in macOS High Sierra oder früher:

  1. Starten Sie Ihren Mac neu und halten Sie gleichzeitig Befehl-R gedrückt, bis Sie das Apple-Logo oder den sich drehenden Globus sehen.
  2. Wählen Sie im macOS-Dienstprogramme-Fenster Dienstprogramme > Terminal in der Menüleiste.
  3. Geben Sie den folgenden Befehl im Terminalfenster ein und drücken Sie dann auf Return. diskutil list
  4. Suchen Sie in der IDENTIFIER-Spalte den Bezeichner für jede der zwei internen, physischen Laufwerke, die Ihren Fusion Drive bilden.
  5. Geben Sie den folgenden Befehl ein, ersetzen Sie identifier1 und identifier2 durch die Bezeichner der beiden Laufwerke. Drücken Sie dann auf Return. diskutil cs create Macintosh\ HD identifier1 identifier2
  6. Sollten Sie einen Fehler beim Aushängen der Festplatte erhalten, geben Sie diesen Befehl ein, um die beiden Laufwerke auszuhängen. Sie müssen ihn zweimal ausführen und jeweils den Bezeichner mit dem der SSD und der HDD ersetzen. diskutil unmountDisk identifier
  7. Wiederholen Sie den Befehl aus Schritt 5.
  8. Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie dann auf Return. diskutil cs list
  9. Suchen Sie die Zeichenfolge von Zahlen, die nach "Logische Volumengruppe" für das Volume mit dem Namen Macintosh HD erscheint. Es handelt sich um eine Nummer wie 8354AFC3-BF97-4589-A407-25453FD2815A.
  10. Geben Sie den folgenden Befehl ein, ersetzen Sie logicalvolumegroup durch die von Ihnen notierte Nummer. Drücken Sie dann auf Return. diskutil cs createVolume logicalvolumegroup jhfs+ Macintosh\ HD 100%
  11. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, beenden Sie das Terminal, um zum macOS-Dienstprogramme-Fenster zurückzukehren.
  12. Wählen Sie macOS neu installieren und folgen Sie den Bildschirmanweisungen.
  13. Der Mac wird automatisch von Ihrem Fusion Drive neu starten.

Jetzt erscheint der Fusion Drive als ein Laufwerk in Finder und Festplattendienstprogramm.

Teilen Sie diesen Beitrag, um anderen bei der Behebung eines geteilten Fusion Drive zu helfen!