Startseite > Tipps zur Mac-Datenwiederherstellung

Wie man geleerte Trash auf dem Mac mit/ohne Software wiederherstellt

Updated on Freitag, 24. Mai 2024

iBoysoft author Charlotte Lee

Written by

Charlotte Lee
Professional tech editor

Approved by

Jessica Shee

Deutsch English Français やまと Español Português

Kostenlos Dateien aus dem geleerten Papierkorb auf dem Mac wiederherstellen

Zusammenfassung:  Dieser Beitrag zeigt, wie Sie Dateien aus dem geleerten Papierkorb auf dem Mac wiederherstellen können. Je nachdem, ob Sie die gelöschten Dateien gesichert haben, wählen Sie die verschiedenen Möglichkeiten, um den geleerten Papierkorb auf dem Mac mit oder ohne Software rückgängig zu machen. Wenn Sie die geleerten Dateien nicht gesichert haben, können Sie iBoysoft Data Recovery für Mac kostenlos herunterladen, um sie wiederherzustellen.

Papierkorb auf Mac wiederherstellen

Mac Papierkorb, der rechts unten im Dock verankert ist, dient dazu, gelöschte Dateien auf Ihrem MacBook Air/MacBook Pro/iMac zu verwalten. Sie können also auf das Papierkorb-Symbol klicken, um es zu öffnen, wo alle zuletzt gelöschten Dateien angezeigt werden. Es ist ein Kinderspiel, gelöschte Dateien aus dem Papierkorb wiederherzustellen und sie an ihre früheren Speicherorte zurückzuverschieben.

Möglicherweise haben Sie Glück und feststellen, dass sich der MacBook-Papierkorb manchmal nicht leeren lässt. Dann haben Sie die Möglichkeit, Ihre gelöschten Dateien wiederherzustellen. Wenn Sie jedoch auf eine der folgenden Situationen stoßen, werden Sie nicht in der Lage sein, gelöschte Dateien aus dem Papierkorb wiederherzustellen:

  • Sie verwenden die Tastenkombination Option + Befehl + Löschen zum Löschen von Dateien;
  • Sie wählen "Sofort löschen" im Finder aus;
  • Sie leeren den Papierkorb auf dem Mac manuell aus;
  • Die gelöschten Elemente wurden nach 30 Tagen aus dem Papierkorb entfernt.

Mac-Dateien dauerhaft löschen

Was ist, wenn Sie den geleerten Papierkorb auf dem Mac wiederherstellen möchten? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Funktionierende Lösungen zur Wiederherstellung des gelöschten Papierkorbs auf dem MacSpezifische SchritteGelöschten Papierkorb mit iBoysoft Data Recovery wiederherstellen, wenn kein Backup vorhanden ist1. iBoysoft Data Recovery für Mac herunterladen, installieren und starten.
2. Wählen Sie das Laufwerk oder die Partition, von dem Sie Dateien gelöscht haben, aus Data Recovery > Speichergerät.
3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Nach verlorenen Daten suchen, um den Scanvorgang zu starten.
4. Vorschau der Dateien in den Suchergebnissen und Auswahl der Dateien, die Sie zurückholen möchten, indem Sie auf Wiederherstellen klicken.Kostenlose Wiederherstellung des geleerten Papierkorbs Mac mit Time Machine-Backups1. Schließen Sie das Time Machine-Laufwerk an den Mac an und geben Sie das Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
2. Öffnen Sie ein Fenster des Ordners, in dem die gelöschten Dateien gespeichert waren.
3. Betreten Sie Time Machine, indem Sie auf das Time Machine-Symbol in der Menüleiste klicken.
4. Verwenden Sie die Pfeile und die Zeitachse, um die lokalen Schnappschüsse und Backups zu durchsuchen.
5. Finden und wählen Sie den Artikel aus, den Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie dann auf Wiederherstellen, um ihn in den Originalordner zurückzulegen.Mac-Papierkorb über iCloud Drive wiederherstellen1. Besuchen Sie iCloud.com und melden Sie sich auf Ihrem Mac bei Ihrem Apple-Account an.
2. Öffnen Sie den iCloud-Drive und suchen Sie nach den Dateien, die Sie wiederherstellen möchten.
3. Wählen Sie die gewünschte Datei aus und klicken Sie oben auf die Download-Schaltfläche.

Kein Backup? Rettet schnell den geleerten Papierkorb auf dem Mac mit iBoysoft Data Recovery für Mac!

Kann ich Dateien aus dem geleerten Papierkorb auf dem Mac wiederherstellen?

Bereuen Sie es, den Mac-Papierkorb geleert zu haben und wollen Dateien aus dem geleerten Papierkorb auf dem Mac wiederherstellen? Wenn Sie wissen möchten, ob es möglich ist, lautet die Antwort Ja. Obwohl Sie nicht den geleerten Papierkorb auf dem Mac rückgängig machen können, ist es ziemlich einfach, gelöschte Papierkorbd... (truncated)

Unter allen Datenwiederherstellungssoftware sticht iBoysoft Mac Data Recovery durch seine fortschrittlichen Dateiscan-Algorithmen, hohe Wiederherstellungsrate, schnelle Scan- und Wiederherstellungsgeschwindigkeit usw. hervor. Es ist einfach zu bedienen und unterstützt das neueste macOS 12 und Apple Silicon Mac.

Schauen wir uns an, wie Sie den geleerten Mac-Papierkorb mit iBoysoft Mac Data Recovery wiederherstellen können.

  1. Kostenloser Download, Installation und Start von iBoysoft Data Recovery für Mac auf Ihrem Mac.
  2. Wählen Sie das Speichergerät in der linken Seitenleiste unter Datenwiederherstellung aus.
  3. Wählen Sie Ihr Mac-Datenvolumen in der rechten Liste aus.Scan des Mac-Betriebssystem-Datenvolumens
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Nach verlorenen Daten suchen", um nach verlorenen/gelöschten Daten zu suchen.
  5. Wenn der Prozess abgeschlossen ist, filtern Sie die gescannten Ergebnisse und zeigen Sie sie an, um die Elemente zu lokalisieren, die Sie wiederherstellen möchten. 
    Dateivorschau
  6. Aktivieren Sie das Kästchen der gewünschten Elemente und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um sie an einem anderen Ort zu speichern.

Zusätzlich kann iBoysoft Mac Data Recovery hervorragend mit verschiedenen Situationen umgehen, um Ihnen bei der Datenwiederherstellung von MacBook SSD, der Datenwiederherstellung von abgestürzten/defekten MacBook Pro, der Rettung von Dateien, wenn Ihr Mac nicht einschaltet, und so weiter zu helfen.

Dateien aus einem geleerten Papierkorb ohne Software wiederherstellen

Die Voraussetzung ist, dass Sie den Mac gesichert haben, bevor Sie den Papierkorb geleert haben, ob Sie dies auf eine externe Festplatte gesichert oder in das iCloud-Laufwerk hochgeladen haben. Überprüfen Sie jetzt die unten aufgeführten detaillierten Schritte, um den geleerten Papierkorb auf dem Mac ohne Software wiederherzustellen.

Dateien aus dem geleerten Papierkorb mit Time Machine wiederherstellen

Time Machine, ein Apple-Backup-Tool für Mac-Computer, ist zuverlässig und einfach zu bedienen. Es sichert alles auf Ihrem Mac, indem es Bilder oder Snapshots erstellt, sodass Sie eine bestimmte Datei oder das gesamte System wiederherstellen können, wenn es erforderlich ist. Befolgen Sie die Schritte, um den gelöschten Papierkorb mit Time Machine wiederherzustellen.

  • 1. Verbinden Sie die Sicherungsfestplatte mit dem Mac und geben Sie das Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  • 2. Öffnen Sie auf Ihrem Mac ein Fenster des Ordners, in dem sich die gelöschten Dateien befanden.
  • 3. Öffnen Sie die Time Machine, indem Sie auf das Time Machine-Symbol in der Menüleiste klicken.

Wenn das Time Machine-Symbol nicht in der Menüleiste erscheint, wählen Sie im Menü "Apple" > "Systemeinstellungen", klicken Sie auf Time Machine und wählen Sie dann "Time Machine in der Menüleiste anzeigen".

  • 4. Verwenden Sie die Pfeile und die Zeitachse, um lokale Snapshots und Backups zu durchsuchen.
  • 5. Suchen und wählen Sie den Artikel aus, den Sie wiederherstellen möchten, klicken Sie dann auf Wiederherstellen, um ihn in den Originalordner zurückzulegen.

Mac mit Time Machine wiederherstellen

Dateien aus geleertem Papierkorb mit iCloud-Laufwerk wiederherstellen

Das iCloud-Laufwerk ist eine weitere Apple-Lösung. Es nutzt die Technologie des Cloud-Speichers, in dem die digitalen Daten in logischen Pools auf "der Cloud" gespeichert sind. Wenn Sie Ihre wichtigen Dateien auf das iCloud-Laufwerk geladen haben, können Sie sie auf Ihren Mac herunterladen.

Im Gegensatz zu iCloud, das alle Ihre Operationen auf Ihren Apple-Geräten mit aktiviertem iCloud synchronisiert, werden die hochgeladenen Dateien auf dem iCloud-Laufwerk nicht gelöscht, auch wenn Sie sie dauerhaft vom Mac löschen.

  • 1. Besuchen Sie auf Ihrem Mac iCloud.com und melden Sie sich bei Ihrem Apple-Konto an.
  • 2. Klicken Sie im Fenster auf das iCloud-Laufwerk.
  • 3. Suchen Sie nach den Dateien, die Sie wiederherstellen möchten.
  • 4. Wählen Sie die gewünschte Datei aus und klicken Sie oben auf die Download-Schaltfläche.

Abschließende Gedanken

Es wird immer empfohlen, wichtige Dateien auf Ihrem Mac zu sichern. Ein Backup ist die zuverlässigste Methode, um gelöschte Dateien auf dem Mac kostenlos wiederherzustellen. Wenn kein Backup vorhanden ist, probieren Sie so schnell wie möglich professionelle Datenrettungssoftware - iBoysoft Data Recovery for Mac aus, um gelöschte Dateien wiederherzustellen, bevor die Daten überschrieben werden.

Zudem haben einige Anwendungen eingebaute historische Versionen Ihrer Dateien, auf die Sie zurückgreifen können. Wenn keiner der oben genannten Methoden erfolgreich ist, um geleerten Papierkorb auf Mac wiederherzustellen, können Sie ihn in ein örtliches Reparaturgeschäft bringen.