Startseite > Tipps zur Mac-Datenwiederherstellung

Wie behebt man den Fehler beschädigte/ zerstörte Partitionsübersicht im Festplattendienstprogramm im Jahr 2022

Aktualisiert am Donnerstag, 16. Juni 2022

iBoysoft author Charlotte Lee

Verfasst von

Charlotte Lee
Professional tech editor

Genehmigt durch

Jessica Shee

Wie behebt man den Fehler beschädigte/ zerstörte Partitionsübersicht im Festplattendienstprogramm im Jahr 2022 

Zusammenfassung: In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie den Fehler "Beschädigte/ zerstörte Partition Map" beheben können. Wenn Sie Ihre Festplatte nicht mit First Aid reparieren konnten und diesen Fehler im Festplattendienstprogramm sehen, können Sie zunächst iBoysoft Mac Data Recovery verwenden, um Daten von der Festplatte wiederherzustellen.

Reparieren einer beschädigten Partitionskarte


In den Apple-Support-Communities haben sich viele Leute darüber beschwert, dass sie die Fehlermeldung erhielten: Reparieren einer beschädigten/zerstörten Partitionsübersicht, wenn sie versuchten, ein unlesbares/unmontierbares Laufwerk im Festplattendienstprogramm zu überprüfen und zu reparieren. Hier ist ein Beispiel aus der Praxis:

Heute Morgen schloss ich das Laufwerk an und erhielt diese Meldung: "Der eingelegte Datenträger kann von diesem Computer nicht gelesen werden." Ich versuchte die Erste Hilfe des Festplatten-Dienstprogramms und erhielt diese Meldung: "Repariere beschädigte/ zerstörte Partitionskarte. Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden. Operation fehlgeschlagen..." Ich habe etwa zwei Drittel der Daten auf dem Laufwerk gesichert, aber das verbleibende Drittel enthält einige unersetzliche Daten.

In diesem Beitrag werden wir also darüber sprechen, wie man das Problem lösen kann, wenn die Operation "Reparieren der beschädigten/ zerstörten Partitionszuordnung" im Festplattendienstprogramm fehlgeschlagen ist.

Behebung des Fehlers mit der beschädigten Partitionszuordnung im Festplattendienstprogramm

Inhaltsverzeichnis:

Warum wird die Partitionsübersicht beschädigt?

Der häufigste Grund für eine beschädigte Partitionsübersicht sind fehlerhafte Sektoren, insbesondere der Bootsektor. Wenn der Bootsektor infolge eines unsachgemäßen Herunterfahrens des Systems, eines plötzlichen Stromstoßes usw. beschädigt wird, kann das Speichergerät nicht im Lese- und Schreibmodus gemountet werden, was zu Datenverlust führt.

Wie lässt sich der Fehler beschädigte Partitionsübersicht reparieren beheben?

Da das Festplatten-Dienstprogramm die beschädigte Partitionsübersicht nicht reparieren kann, können Sie das Laufwerk nur formatieren, um die beschädigte Partitionsübersicht zu ersetzen. Um jedoch den Verlust wichtiger Daten zu vermeiden, sollten Sie zunächst eine Datenrettung durchführen.

Schritt 1: Wiederherstellen verlorener Daten nach Beschädigung der Partitionskarte

iBoysoft Mac Data Recovery ist in der Lage, verlorene Daten nach einer Beschädigung der Partitionskarte wiederherzustellen. Es ist in der Lage, gelöschte Dateien wiederherzustellen, formatierte Daten wiederherzustellen, Datenrettung von unlesbaren, nicht mountbaren und unzugänglichen Laufwerken, Datenrettung von gelöschten/verlorenen Partitionen, usw. Es ist kompatibel mit macOS 12/11/10.15/10.14/10.13/10.12 und OS X 10.11/10.10/10.9/10.8/10.7 und funktioniert gut auf M1, M1 Pro und M1 Max Mac.

Anleitung zur Wiederherstellung verlorener Daten nach Beschädigung der Partitionsübersicht mit iBoysoft Data Recovery für Mac

  1. Laden Sie iBoysoft Datenrettung für Mac kostenlos herunter und installieren Sie es auf Ihrem Mac.
  2. Starten Sie iBoysoft Datenrettung für Mac.
  3. Wählen Sie das Laufwerk aus, dessen Partitionsübersicht beschädigt ist, und klicken Sie auf Scannen.  
    Wiederherstellen verlorener Daten nach Beschädigung der Partitionskarte mit iBoysoft Data Recovery für Mac
  4. Nach der Vorschau der Scanergebnisse wählen Sie die benötigten Dateien aus und klicken Sie auf Wiederherstellen, um sie wiederherzustellen. 
    Vorschau und Wiederherstellung von Daten von Mac Laufwerken
  5. Überprüfen Sie, ob Sie alle verlorenen Daten wiederhergestellt haben.

Schritt 2: Beheben Sie den Fehler  beschädigte/ zerstörte Partitionszuordnung reparieren durch Neuformatierung

  1. Starten Sie das Festplattendienstprogramm unter Dienstprogramme.
  2. Klicken Sie im linken Teil des Fensters auf das Symbol des Laufwerks, dessen Partitionsübersicht beschädigt ist.
  3. Klicken Sie auf Löschen am oberen Rand des Festplatten-Dienstprogramms.
  4. Geben Sie die entsprechenden Informationen ein (Name, Format, Schema) und klicken Sie dann auf Löschen.

Andere häufige Fehler bei der Partitionskarte

Neben dem Fehler "Reparieren einer beschädigten/zerstörten Partitionsübersicht" können auch andere Partitionierungsfehler auftreten, wie z.B. der Fehler "Partitionsplan kann nicht geändert werden" und der Fehler "Probleme mit der Partitionszuordnung gefunden, die das Booten verhindern könnten". Warum treten diese Partitionierungsfehler auf Ihrer Festplatte auf?

Partitionsübersicht kann nicht geändert werden

Schlechte Sektoren, insbesondere der Bootsektor, sollten für den Partitionierungsfehler verantwortlich sein. Glücklicherweise können Sie diese beiden Fehler auf dem Mac mit der oben erwähnten Lösung beheben.

Tipps, um Ihre Partition vor Schäden zu bewahren

Wenn Sie die Reparatur der Partitionskarte nicht noch einmal durchführen möchten, gibt es viele Dinge, die Sie tun können, um Schäden an der Partitionskarte zu vermeiden:

  • Da Computerviren der häufigste Grund für Partitionsschäden sind, sollten Sie es sich zur Gewohnheit machen, Ihre externen Geräte immer zu scannen. Dies gilt insbesondere, wenn Sie Ihre externen Geräte auf verschiedenen Computern verwenden, da sie auf diese Weise anfälliger sind.
  • Installieren Sie keine Software, die von illegalen Anbietern raubkopiert wurde, sondern installieren Sie stattdessen Software aus vertrauenswürdigen Quellen. Dies wird keine irreparablen Schäden an Ihren Partitionen verursachen. Je nach Schwere der Schäden kann die Reparatur von Partitionen mehr kosten als der Kauf nicht autorisierter Software.
  • Versuchen Sie, ein plötzliches Abschalten des Mac zu vermeiden, da dies zu Schäden an der Festplatte führen kann.

FAQs zum Reparieren einer beschädigten Partitionskarte

A

Eine Partitionsübersicht ist das einzigartige Layout eines Speichergeräts, das die wichtigsten Informationen zu jedem Volume enthält, einschließlich des Grundes für die Erstellung jeder Partition, der Quelldateien, die zur Erstellung der Partition verwendet wurden, der Funktion und der globalen Daten, die in der Partition enthalten sind, usw.

A

Wenn Sie die Partitionszuordnung ändern möchten, müssen Sie die gesamte Festplatte neu formatieren. Es gibt keine Möglichkeit, diese Änderung für eine einzelne Partition zu isolieren. Stellen Sie vor der Neuformatierung sicher, dass Sie Ihre wichtigen Dateien wiederherstellen und sichern.

A

Stellen Sie zunächst Ihre Daten mit einer Datenrettungssoftware wie iBoysoft Data Recovery wieder her und sichern Sie sie. Versuchen Sie dann die Erste-Hilfe-Funktion des Festplattendienstprogramms, um die Partitionszuordnung auf Ihrem Mac zu reparieren. Wenn das nicht funktioniert, formatieren Sie die Festplatte neu.